Emma und der Weihnachtsmann

Emma und Anton Inter Emma und der Weihnachtsmann Emma Wolke Inter

Bilder zur vergrößerten Ansicht bitte anklicken!

Ein Weihnachts-Winterstück für die ganze Familie

Ausgerechnet an Weihnachten passiert es: Theobald, den Weihnachtsmann von Wolke Nr. 47, drückt der Schuh, die nagelneuen Stiefel quälen ihn bei jedem Schritt, doch es hilft nichts, er muß sich auf den Weg machen, um seine Geschenke zu verteilen. Und dann noch das: Der Ballon, mit dem er auf die Erde fliegt, ist noch ziemlich jung und ungestüm und setzt ihn an der falschen Stelle ab, nämlich genau beim Haus von Schustermeister Anton und seiner Tochter Emma.
Auch Meister Anton “drückt der Schuh”. Er hat kaum Kunden, denn handgemachte oder reparierte Schuhe sind nicht mehr gefragt. Dabei kennt sich keiner so gut mit Schuhen aus wie er. Doch statt eines schönen Weihnachtsbaums mit netten Geschenken haben Emma und ihr Vater nichts als Schulden.
Sollte es vielleicht doch ein glücklicher Zufall sein, daß der Weihnachtsmann von Wolke Nr. 47 hier gelandet ist?

Figurenspielerin Martina Quante
Bei Interesse melden Sie bitte bei Frau Quante, Infos dazu unter “Kontakt”.

Technische Angaben :

Tischfiguren
ca. 50 Min. ohne Pause
Der Raum sollte verdunkelbar sein.
Spielfläche 3 × 3m, Raumhöhe min. 2.5 m

ab 4 Jahren – max. 120 Zuschauer